Fuchs reist seine Beute

Eigentlich wollte ich mit meinem Multicopter eine Timelaps (Zeitraffervideo) machen. Doch plötzlich sah ich auf einem abgemähten Feld ein Tier herumschleichen. Eine Kamera mit passendem Objektiv hatte ich nicht dabei. Also den Multicopter starten und mit viel Abstand zum Tier fliegen. Es war wie angenommen ein Fuchs, der nach Futter suchte, welches er schlussendlich...

„Mein“ Baum mit Rauhreif im Januar

  „Mein“ Lieblingsbaum in meinem Wohnort – immer wieder ein ein Objekt, das vor meine Linse kommt. Diesmal an einem nebligen, kalten Wintertag aufgenommen. Die Fotos entstanden mit meiner DJI Phantom 3 Professional und der Panasonic Lumix G8. Genau, das ist mein Lieblingsbaum, wie oben erwähnt schon gefühlte 1000 Mal fotografiert. Ab sofort gehört...

Aerial: „An einem Herbsttag“ – Luftbilder von Berikon, Schweiz

  Ich liebe den Herbst, deshalb gehört es für mich schlichtweg dazu, ein paar Rundflüge während dieser Jahreszeit zu fliegen. Die kräftigen Farben begeistern mich jedesmal. Leider spielte für mein Vorhaben das Wetter nicht zu 100% mit. Deshalb auch die unterschiedlichen Wettersituationen im Film – aber das ist halt auch der Herbst 🙂 Die...

Aerial: Luftbilder mit Tilt Shift Effekt – Berikon, Schweiz

  Diese Aufnahmen entstanden im Frühling 2016 während den ersten Flügen mit meiner Neuanschaffung, einem Multicopter DJI Phantom 3. Mittlerweile habe ich mich intensiv mit den Verordnungen zum Drohnenflug in der Schweiz auseinandergesetzt. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich die Idee, die Aufnahmen für einen Tilt Shift Clip zu verwenden. Weil dabei viele Details nicht zu erkennen...

Brienzer Rothorn

Ich hatte bereits einige Beiträge über meine Sommerferien 2016 in Brienz veröffentlicht. In diesen Beiträgen geht es weniger um die Ferien und Ausflüge selbst, sondern vielmehr um das Thema Fotografie. Das gilt auch für die Fahrt aufs Brienzer Rothorn und die Wanderung zur Planalp. Ich war doch schon mehrmals auf dem Rothorn und jedesmal...

Wanderung zu dem Hinterburgseeli, Axalp

  Während den Sommerferien in Brienz wanderten wir von der Axalp aus Richtung Hinterburgseeli. Dieses ist eingebettet in steile Bergwände. Gestartet sind wir von der Axalp (1535 m.ü.M.) aus. Der Weg führt mässig steil hinauf. Die Aussicht und die gebotene Fauna ist wunderschön. Mit in meinem Rucksack, war mein Quadrocopter DJI Phantom 3 Advanced. Bisher...

you're currently offline