Kamera- & Fotoblog

Durch meine bereits sehr zeitintensiven Hobbys, Modellbau und produzieren von Youtube Videos, kam ich wieder mit der Fotografie in Berührung. Um die Qualität meiner Videos zu steigern, wollte ich zusätzlich zu meiner Handycam eine neue Kamera anschaffen. Sie sollte einerseits zum Filmen geeignet sein und gleichzeitig vernünftige Fotos schiessen können.

Zu diesem Zeitpunkt war mit vernünftigen Fotos primär Bilder von RC Modellen im Bau oder von Veranstaltungen gemeint und sie mussten einfach scharf sein. Mittlerweile hat sich das mit den Fotos auch auf andere Themen ausgeweitet und der Anspruch auf ein gutes und spannendes Foto ist gestiegen.

Und plötzlich hatte ich ein neues Hobby, welches mir sehr viel Spass bereitet.

So nach und nach sind einige Kameras für die verschiedensten Aufgaben dazugekommen. Ich gebe es zu, ich bin ein grosser Fan von Lumix, mir gefällt nebst der sehr guten Qualität zum vernünftigen Preis auch die ganze Haptik. Aber ich stehe dazu, es hat auch sehr viel mit Gewohnheit zu tun.

Relativ neu bin ich auch in der Luftfoto- und Videografie unterwegs – dazu habe ich mir einen Multicopter DJI Phantom 3 Advanced zugelegt.

Da ich immer wieder nach meinem Equipement gefragt werde, liste ich die wichtigsten Geräte nachfolgend auf.

 

 

 

Mein erstes Sternenfoto

  Schon länger schwärme ich für Fotos mit prächtigem Sternenhimmel, wenn möglich mit erkennbares Milchstrasse. Genug geschaut, geschwärmt und gelesen, heute versuchte ich es selbst. Es hatte zwar ein paar Wolkenfelder am Himmel. Das mit der Milchstrasse wurde nichts, aber man soll ja auch klein beginnen. Die beiden Bilder haben nach Luft nach oben,...

Trotz defekter Kamera …

  … bin ich doch etwas in der Natur unterwegs, denn der Frühling zeigt sich bereits schon etwas. Bis meine Lumix GX8 von der Reparatur zurück ist, muss ich mich mit der Smartphone-Photografie begnügen. Genau deshalb hatte ich mich ja vor kurzem für das iPhone 8 Plus entschieden und bereue bis heute nichts. Das obige Foto...

Landei in der Stadt

   Blende: ƒ/16| Kamera: DMC-GX8 | Urheberrecht: Fabian Hüsser | Brennweite: 15mm | ISO: 100 | Verschlusszeit: 1/60s Der regelmässige Leser dieses Blogs weiss, dass ich nicht so der Stadtmensch bin und eigentlich lieber draussen in der Natur bin und Landschaftsbilder schiesse.

Viele Kräne am Horizont

   Blende: ƒ/4| Kamera: DMC-GX8 | Urheberrecht: Fabian Hüsser | Brennweite: 15mm | ISO: 100 | Verschlusszeit: 1/320s Ich bin immer wieder mit der Kamera auf oder um die Hardbrücke in Zürich anzutreffen. Dort finde ich immer wieder interessante Objekte, um mich an die Street-Fotografie heran zu tasten. Die Sonnenkollektoren mit den Kränen und...

Hipster Farhrad

   Blende: ƒ/1.7 | Kamera: DMC-GX8 | Urheberrecht: Fabian Hüsser | Brennweite: 15mm | ISO: 100 | Verschlusszeit: 1/100s Auf einer meiner fotografischen Streifzüge durch das Trendquartier von Zürich übte ich mich etwas in der urbaneren Fotografie.  

Regenschirme am Himmel

   Blende: ƒ/4 | Kamera: DMC-GX8 | Urheberrecht: Fabian Hüsser | Brennweite: 15mm | ISO: 100 | Verschlusszeit: 1/500s Heute war ich wieder mal in der Stadt Zürich unterwegs. Schon länger entdeckte ich diese aufgehängten Regenschirme zwischen zwei Gebäude. Da ich etwas Zeit hatte, nutze ich diese für ein Foto.

Freitag Container Tower, Zürich

  Auf dem Weg zur Arbeit gehe ich schon seit Jahren an dem Freitag Bag Shop vorbei.  Die zu einem Turm gestapelten Container wurden schon tausend mal von asiatischen Touristen geknipst. 

Hardbrücke Zürich mal etwas kitschig

   Blende: ƒ/2| Kamera: DMC-GX8 | Urheberrecht: Fabian Hüsser | Brennweite: 15mm | ISO: 100 | Verschlusszeit: 1/125s Dem einen oder anderen mag aufgefallen sein, dass die Hardbrücke in Zürich öfters auf meinen Fotos zu sehen ist. Oft auch mit dem Prime Tower im Hintergrund. Das hat zwei Gründe. Ich sehe unter, auf und...

Der Frühling kommt!

   Blende: ƒ/16 | Kamera: DMC-GX8 | Urheberrecht: Fabian Hüsser | Brennweite: 15mm | ISO: 100 | Verschlusszeit: 1/15s Nach so vielen Winterbilder und den ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen habe ich heute bereits ein erstes Frühlingsbild Nichts weltbewegendes. Ich bin einfach ein bisschen durch die Gegend gestreift und versuchte wieder einmal etwas mit einem Blendenstern...

Baum im Nebel

  An einem Samstagmorgen um 7.30h losmarschiert in der Hoffnung, dass eine Stunde später die Sonne bereits durch den Nebel scheinen mag. Ich wanderte also durch die nebelige verschneite Landschaft. Als ich an meinem Zielort ankam, stellte ich sofort das Stativ auf und machte die Kamera bereit. Schon nach wenigen Minuten war aber nicht...