Schottland – Clen Coe


Dieser Artikel ist Teil 11 von 13 in dieser Serie Schottland 2018
Kamera: Olympus E-M5MarkII | Blende: ƒ/9 | Urheberrecht: Fabian Hüsser | Brennweite: 14 mm | ISO: 200 | Verschlusszeit: 1/1000s | Objektiv: OLYMPUS M.14-42mm F3.5-5.6 EZ

 

Das Tal Clen Coe ist nebst dem Massaker an den MacDonald Clan auch für einige Filmkulissen berühmt. Mehrere berühmte Filme wurden dort oder in der Nähe gedreht,  unter anderem Higlander – Es kann nur einen geben, Bravheart, James Bond 007: Skyfall und Harry Potter und der Gefangene von Askaban.

Gegen Abend trafen wir dann wieder am Meer in Oban ein.

 

 

Serie Navigation<< Schottland – Commando Memoral, Fort WilliamsSchottland – Oban >>

Über den Autor: Fabian Hüsser

Hallo, schön, dass Du hierher gefunden hast. Nebst dem Modellbau ist meine grosse Leidenschaft die Foto- und Videografie. Hier in meinem Blog stelle ich Dir einige meiner Arbeiten vor. Du findest mich auch auf Twitter, Youtube, Google+, Facebook, Twitter und Pinterest

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.