Giessbachfälle

Giessbachfälle bei Brienz

Dieser Artikel ist Teil 3 von 5 in dieser Serie Sommerferien Brienz 2016

 

Während meinen Sommerferien in Brienz 2016 war ein Besuch an den Giessbachfällen fast Pflicht. Beeindruckend welche Wassermassen da herunterstürzen.

Das Wasser stürzt sich in Wasserkaskaden mit 14 Stufen über 500 m Höhenunterschied hinunter. Das macht es natürlich auch sehr interessant ein paar fotografische Experimente zu versuchen.

P1030161_giessbach

Giessbachfall, Giessbach bei Brienz

Langzeitbelichtung auch mit Einbaustativ

Cullmann NANOMAX 490 Kugelkopf

Mit zu den Giessbach Wasserfällen nahm ich meine Panasonic Lumix G DMC-GX8 und das Einbeinstativ Nanomax 490 Kugelkopf von Cullman, zu kaufen bei 

Bis dahin vertrat ich die Meinung, dass Wasseraufnahmen, die samtweich auf Fotos daher kommen, eher kitschig sind. Mit einem Einbeistativ (siehe unten) versuchte ich trotzdem selber solche Fotos hinzukriegen.

Ich gebe es zu, ich war einerseits etwas stolz, das hinzubekommen und andererseits erstaunt, dass es mit diesem Stativ überhaupt klappte.

Zum Vergleich ein Bild im Automatikmodus, mit kurzer Belichtungszeit.

P1030143_giessbachPanasonic Lumix G DMC-GX8 / LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 / ISO 200, 14mm, ƒ/6.3, 1/320

Und anschliessend manuell mit länger offen gehaltenen Blende.
P1030145_giessbachPanasonic Lumix G DMC-GX8 / LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 / ISO 200, 14mm ƒ/22, 1/15

Das zweite Beispiel sieht dementsprechend ähnlich aus.

P1030154_giessbachfallPanasonic Lumix G DMC-GX8 / LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 / ISO 200, 14mm, ƒ/5, 1/200

P1030157_giessbachfallPanasonic Lumix G DMC-GX8 / LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 / ISO 200, 21mm, ƒ/20, 1/10

Cullmann NANOMAX 490 Kugelkopf

Mit zu den Giessbach Wasserfällen nahm ich meine Panasonic Lumix G DMC-GX8 und das Einbeinstativ Nanomax 490 Kugelkopf von Cullman, zu kaufen bei 

 

Series Navigation<< Wanderung zu dem Hinterburgseeli, AxalpImpressionen rund um den Brienzersee >>

About the author: fabian.huesser

Hallo, ich heisse Fabian und bin hier der Hausmeister. Mich interessiert zwar die ganze Bandbreite des Modellbaus, mein Fokus liegt aber im Funktionsmodellbau. Speziell RC-Modellnutzfahrzeuge haben es mir angetan. In meiner Modellbau-Werkstatt baue ich auf Wunsch neue Modelle oder repariere kleinere oder grössere Defekte.

Mit meinem Channel „Swiss RC Channel“ bin ich auf „Youtube“ ziemlich aktiv. Seit neustem vertiefe ich mich etwas mehr in die Fotografie. Dadurch kam auch der Wunsch auf etwas in Luftfoto- und Luftvideografie zu machen. Für diese Projekte verwende ich einen Quadrocopter von DJI.

Ihr findet mich auch auf Twitter,
Facebook, Google+,
Instagram und
500px

Leave a Reply

Your email address will not be published.