Badehaus

Kamera: Panasonic LUMIX S1 | Blende: ƒ/8.0 | Verschlusszeit: 20s | ISO: 100 | Brennweite: 14 mm | Objektiv: SIGMA 14-24mm F2.8 DG DN | Art 019 | © Fabian Hüsser

Endlich schaffte ich es dieses Badehaus im Zürichsee zu fotografieren. Zu Beginn sah es nicht danach aus, als dass sich der Himmel verfärbt. Doch bis die Kamera am richtigen Ort im Wasser stand ohne umzufallen, sah es am Himmel schon ganz interessant aus. Zuletzt wurde es richtig spektakulär.

Dafür muss man vor allem bereit sein, viel Zeit aufzubringen. Oft wartet man Stunden, bis das Licht stimmt. Doch wenn man mit solchen Momenten belohnt wird, macht auch das Warten nichts aus.

Mal einen Blick hinter die Kamera

Ich hatte das Bild bereits auf Instagram, standesgemäss im Hochformat gepostet. Die Rückmeldungen haben mich riesig gefreut. Hier zeige ich euch eine Variante davon im Querformat.

View this post on Instagram

Bisher machte ich sehr wenig Bilder an Seen und Flüssen. An diesem Abend holte ich das mit @fredi_brunner etwas nach. Wieder mal standen wir knietief im Wasser, zum Glück angenehm warm. Die Geduld zahlte sich aus. Die Wolken und Farben wurden grandios. Bisher wandte ich auch nur ganz selten POL-, ND- und Verlaufsfilter an. Schön konnte ich das hier etwas üben. Vielen Dank @fredi_brunner , durfte ich deinen ND-Filter ausleihen! Camera: PANASONIC Lumix DC-S1 Lens: LUMIX S 24-105/F4 Settings: f / 8.0 20s ISO 100 24mm Software: RAW development in Lightroom, Photoshop #fabianhüsser #lumix_ch #lumixS1 #1000schweizerorte #lovely_earthshotz #loves_united_switzerland #suissebook #blickheimat #ig_swiss #lifeofswitzerland #super_switzerland #visitzurich #igpodium #igworldclub #beautifulplaces #earthfocus #earth_shotz #splendid_earth #amazing_shots #lakeofzurich #amazingswitzerland  #myswisspanorama #myswitzerland #visitswitzerland #lumixsommerspot #longexposure_photos #longexpoelite #longexposure #bathhouse #halbinselau

A post shared by Fabian Hüsser (@fabian.huesser) on

 

Die Bilder als Bildschirmhintergrund

Das Bild kannst du als Bildschirmhintergrund verwenden. Dazu habe ich es in das passende Format 16:9 aufbereitet. Beachte bitte, dass es ausschliesslich nur als Bildschirmhintergrund oder Bildschirmschoner verwendet werden darf!

 

 

Die Bilder als Wandbilder

 

Du möchtest mich unterstützten?

Flattr this!

Über den Autor: Fabian Hüsser

Hallo, schön, dass Du hierher gefunden hast. Nebst dem Modellbau ist meine grosse Leidenschaft die Foto- und Videografie. Hier in meinem Blog stelle ich Dir einige meiner Arbeiten vor. Du findest mich auch auf Twitter, Youtube, Google+, Facebook, Twitter und Pinterest

3 comments to “Badehaus”

  1. bernhard1965 - August 22, 2020 Antworten

    Ich bewundere immer wieder den Einsatz von Fotographen um genau das eine Bild mit der richtigen Lichtstimmung zu machen.

    Sorry, ich bin da ehrlich, dazu fehlt mir die Geduld. Ich bin eher der spontane Fotograf.

    LG Bernhard

    • Fabian Hüsser - August 22, 2020 Antworten

      Hallo Bernhard,
      zuerst ganz herzlichen Dank für das Feedback das freut mich sehr! Diese Geduld braucht es halt, um, wie du es sagst, genau das eine Bild zu bekommen. Das heisst für mich aber nicht automatisch, dass die spontane Fotografie deswegen weniger ist. Ein toller Schnappschuss oder ein spontanes Bild kann um Welten interessanter sein. Wichtig für mich ist, dass es Emotionen übermittelt.
      Grüsse, Fabian

  2. bernhard1965 - August 22, 2020 Antworten

    Hallo Fabian,

    vielleicht hat mich auch mein etwas „schräges“ Fotoequippement schuld an meiner Spontanität.

    Ich adaptiere so ziemlich alles was Licht bricht an diverse digitale Systemkameras. Von der Pentax Q bis zum Vollformat ist alles vertreten, zum Teil muss ich die Adapter selber bauen.

    Da sind Überraschungen vorprogrammiert und dann heißt es sich schnell auf die Situation einstellen, z.B. mit einem f1.2 Projektionsobjektiv ohne Blende am Tag zu fotografieren. Da würde ich gerne eine Kamera mit ISO 10 oder weniger haben wollen. Also was kann man damit anfangen … Da ist es nichts mit groß planen.

    Oder ein Objektiv swirlt sehr stark, dann heißt es, wie kann ich diesen Swirl am Besten kreativ umsetzen.

    Aber keine Sorge, ich habe auch ein paar „richtige“ Objektive 🙂

    LG Bernhard

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.